Mode und Tanz am BG-Tag 2019

21.07.2019 – Am Samstag, 17. August 2019 hat die Bürgergemeinde zum BG-Tag ins Basler Stadthaus eingeladen. Gefeiert wurde auch das 35-jährige Bestehen des Werkateliers. Dazu gab es Musik und Kulinarisches.

Auch am Tag nach dem Bebbi-Jazz-Abend, dem BG-Tag, beseelte Musik den lauschigen Innenhof des Basler Stadthauses. Da sich dieses Jahr alles um den Tanz drehte, passte es, dass auch am BG-Tag am Samstag, 17. August der bewegte Mensch im Zentrum stand – mit einer Modeschau. Das Werkatelier Basel wurde 35 Jahre alt, 20 davon wirkt es ausserdem schon im Stadthaus, und dies wurde gefeiert, indem das Atelier seine schönsten Kreationen präsentierte. Zuvor und danach spielten das Rock’n’Roll-Trio «Danny & the Two Toms» und die Gipsy-Jazz-Band «Belleville».

Am Bebbi-Jazz-Abend selbst, am Freitag, 16. August, luden die «Moody Tunes» mit Klassikern zum Tanzen und Schwelgen ein. Für das Kulinarische war an beiden Tagen das Team Stadthauscafé besorgt.

Vor und nach der Werkatelier-Modeschau sorgten Musik und die Beiz des Stadthauscafés für Stimmung im Stadthaushöfli. Im Bild: das Rock'n'Roll Trio «Danny & the Two Toms»
Vor und nach der Werkatelier-Modeschau sorgten Musik und die Beiz des Stadthauscafés für Stimmung im Stadthaushöfli. Im Bild: das Rock'n'Roll Trio «Danny & the Two Toms»